Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Zum ersten Mal fand in diesem Monat eine öffentliche Bürgersprechstunde von Ratsmitgliedern statt:

Nicht hinter verschlossenen Türen oder in Büros sondern im Foyer des Edeka-Marktes Allissat. Premiere war am Samstag, den 5. 10. 2013 mit den SPD-Ratsfrauen Vanessa Fix-Bremer und Elke Endres.

“Wir wollen mit dieser Bürgersprechstunde einen Beitrag zum direkten Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern leisten, “ verdeutlichte die Initiatorin Elke Endres. Die Reaktionen der Bürgerinnen und Bürgern waren durchweg positiv. Neben mehreren Gesprächen z.B. über den Kanaltunnel, die örtlichen Spielplätze, die Grundschulbetreuung waren viele Bürgerinnen und Bürger überrascht und erfreut, in einem Edeka-Markt die Möglichkeit zu haben, Ratsmitglieder direkt zu treffen.

„Ich würde mich freuen, wenn wir es schaffen, dass dies zu einer Selbstverständlichkeit wird, “ so Ratsfrau Vanessa Fix-Bremer. Der besondere Dank gilt dabei den Besitzern des Edeka-Marktes Allissat. Denn erst durch ihr Einverständnis sind diese Bürgersprechstunden möglich.

Die Bürgersprechstunde findet immer am ersten Samstag von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr statt. Die nächste am 2. November 2013 mit Vanessa Fix-Bremer und Matthias Bruhn statt.